Skip to main content

Das Fest 2024 Erlebe einen unvergesslichen Tag voller Faszination; Unterhaltung und völlig neuer ErfahrungenAm 29. Juni 2024 ab 12 Uhr – Eintritt frei MEHR INFOS

Bis vor einigen Wochen wurden Ihre Haarreste in unserem Salon einfach weggeworfen, denn leider eignen sich nicht alle Haare dazu, noch Perücken daraus zu machen. Die Frage blieb allerdings, ob man die abgeschnittenen Haare nicht noch für etwas Anderes nutzen könnte.

Somit sind wir auf das Projekt „HAIR HELP the Oceans“ aufmerksam geworden. Ihre Haare besitzen nämlich die besondere Eigenschaft, wasserunlösliches Material aufzusaugen und an sich zu binden. Daher eignen sie sich perfekt als natürliches Reinigungsmittel gegen Verschmutzungen wie Öl, Benzin und Sonnenmilchreste in Gewässern. Somit entstand die Zusammenarbeit zwischen dem Forum der Schönheit und HAIR HELP the Oceans.

Die Haare werden von uns nach dem Schneiden in Papiertüten gesammelt und dann von „HAIR HELP the Oceans“ abgeholt. Dort werden sie zu Rollen und Filz-Matten verarbeitet und später als Filter in den verschmutzten Gewässern eingesetzt. Dabei kann 1 kg Haar bis zu 8 kg Öl aus dem Wasser filtern.

Im Sommer 2019 kamen die Haarfilter beispielsweise auch vor Mauritius zum Einsatz, als dort ein Frachter auf Grund lief und mehrere Tausend Tonnen Öl verlor.

Eine außergewöhnlich „haarige“ Aktion.

Vereinbaren Sie deshalb gleich jetzt Ihren nächsten Frisörtermin im Forum der Schönheit und tragen Sie zu einem sauberen Planeten bei.

Leave a Reply